Sicher in die Zukunft,
seit mehr als 40 Jahren!

Depotverwahrung

Unternehmen – Online Finanzlexikon

Begriffe aus der Wirtschaft, den Finanzmärkten und Versicherungen

Ergebniss(e) zum Suchbegriff: depotverwahrung


Depotverwahrung

Die meisten Finanzprodukte werden in einem Depotkonto bei Kreditinstituten oder Investmentgesellschaften verwahrt. Die depotführende Stelle ist hierbei der Ansprechpartner für den Anleger und stellt diesem unter anderem die jährliche Erträgnisaufstellung für die Steuererklärung zur Verfügung. Ein Freistellungsauftrag kann nur bei inländischen Verwahrstellen hinterlegt werden.

Es wurde(n) 1 Ergebniss(e) zu gefunden!