Sicher in die Zukunft,
seit mehr als 40 Jahren!

Verschuldungsgrad

Unternehmen – Online Finanzlexikon

Begriffe aus der Wirtschaft, den Finanzmärkten und Versicherungen

Ergebniss(e) zum Suchbegriff: verschuldungsgrad


Verschuldungsgrad

Bilanzkennzahl, die die Abhängigkeit eines Unternehmens von externen Gläubigern angibt. Ein hoher Verschuldungsgrad kennzeichnet eine Hohe Abhängigkeit und umgekehrt. Der Verschuldungsgrad errechnet sich aus dem Fremdkapital im Verhältnis zum Eigenkapital . Er darf jedoch nie isoliert betrachtet werden, da bei Berücksichtigung des Leverage-Effektes unter bestimmten Voraussetzungen aus Rentabilitätsgründen ein höherer Verschuldungsgrad positiv beurteilt werden kann.

Es wurde(n) 1 Ergebniss(e) zu gefunden!